BIM PLANUNG


UNTERSTÜTZT DURCH GEZE TÜR-OBJEKTE

Integrale Planung von Gebäuden mit BIM Objekten

Was ist BIM?

BIM steht für Building Information Modeling und bezeichnet eine integrale Methode der innovativen Gebäudeplanung mit Hilfe von Software. Gebäudedaten werden mit Hilfe von BIM digital erfasst, verarbeitet und vernetzt.  So lassen sich mit BIM Gebäude entwerfen, modellieren, optimieren und simulieren, von der Planungsphase über die Ausführung- bis hin zum Betrieb und einem möglichen Rückbau. Das alles passiert in nur einem 3D Modell, an dem alle Beteiligten gemeinsam arbeiten.

Im Gegensatz zum klassischen Zeichnen von Plänen bietet BIM die Möglichkeit vom ersten Moment an ein Modell zu erstellen, das im Verlauf der Planung stets weiter verfeinert wird. Am Ende wird dann ein Abbild des realen Gebäudes dargestellt.

Die BIM Methode ist jedoch weit mehr als nur ein simples 3D Modell: Mit jedem Bauteil, jedem Element können vielfältige Informationen verknüpft werden, zum Beispiel zu Wartungszyklen oder Hinweisen zum Recycling des jeweiligen Elements. So sind, dank der digitalen integralen Planung durch BIM, präzise Vorhersagen für die Bau- und Lebenszykluskosten eines Gebäudes schon in der Gebäudeplanung möglich.

Wie unterstützt GEZE Sie bei der BIM Methode?

BIM Elemente – die neue Art zur Gebäudeplanung.

Made by GEZE.

Mit GEZE BIM Objekten einfach, schnell und sicher Bauprojekte entwerfen und umsetzen:

Türen werden bei Architekten stets als eines der komplexesten Bauteile angesehen. Um diesen Umstand zu vereinfachen, hat GEZE die Türobjekte auf Grundlage der Ergebnisse aus der Arbeit der Türengruppe des buildingSMART entwickelt. Das entscheidend Neue an den GEZE BIM Objekten ist die Einfachheit, mit der auch spätere Entscheidungen in die Türlösung einfließen können. Es gibt keine unüberschaubare Vielfalt an Türen. Lediglich 5 Türen stehen für Sie in der BIM Planung bereit, die individuell angepasst werden können. Seitenteile und Oberlichter sind bei den Drehtüren enthalten und müssen nicht mühsam erzeugt und eingepasst werden.

Die BIM Objekte sind in ihrer Darstellung an den jeweiligen Maßstab von 1:200 bis 1:10 anpassbar. Sie sind für das, was sie beinhalten, bemerkenswert klein und kompakt und verzichten auf unnötige Details.

Dabei bietet das GEZE BIM Objekt immer eine komplette Tür und nicht lediglich ein Anbauteil, das von den CAD Programmen missinterpretiert werden könnte. Somit lassen sich Tür- oder Elementlisten auf Knopfdruck für Ihre integrale Planung erzeugen.


Jetzt Kontakt aufnehmen:

Ihre Experten für Planung und Beratung:
bim@geze.com

Architekten-Hotline:
Tel.: +49 7152 / 203-112
Mo bis Fr von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unserem GEZE Newsletter informieren wir Sie ganz einfach regelmäßig über neue und innovative Produkte aus unserem Haus.

 

zur Newsletter-Registrierung >>


Vorteile der integralen Planung mit BIM

Die BIM Methode ermöglicht Ihnen bei der Gebäudeplanung einen besseren Informationsaustausch aller Beteiligten, dank kontinuierlicher Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger Daten. Dadurch wird eine höhere Produktivität erzielt. Durch die BIM Planung werden Fehler früh erkannt und können behoben werden. Das Building Information Modeling sorgt so für mehr Planungs- und Kostensicherheit während des ganzen Lebenszyklus eines Gebäudes. Gleichzeitig werden für verschiedene Nutzergruppen des BIM noch weitere individuelle Vorteile generiert.

Ihre persönlichen Vorteile

Bauherren/Betreiber:

  • Standardisierte Daten vom Planer mit hohem Informationsgehalt
  • Frühe Visualisierung der Tür ermöglicht Sicherheit in Bezug auf Preis und Funktion
  • Informationen zur Tür sind konsistent von der Planung bis zum Betrieb vorhanden
  • Verknüpfung zum Facility Management bereits in der Planungsphase

Architekten & Planer:

  • Kein Katalog-Blättern mehr dank universell konfigurierbarer Objekte
  • Erweiterte Metadaten für Türlisten-Export
  • Einfache Strukturierung mit nur fünf verschiedenen Objekten
  • Bereitstellung neutraler Objekte
  • Komplette Türen, anstatt nur Beschlags oder Anbauteilen

Generalunternehmer:

  • Alle wichtigen Daten auf einen Blick zur Extraktion preisrelevanter Informationen
  • Einsatz erprobter Türlösungen, statt risikoreichen Eigenkreationen
  • Individualisierbare BIM Objekte für eigenen Standard-Türkatalog
  • Direkte Verbindung zum Hersteller für vergleichbare Daten
  • Kompetente Beratung für Türlösungen dank jahrelanger Erfahrung

BIM Planung mit GEZE BIM Objekten

Wenn Sie eine integrale Gebäudeplanung durchführen, können Sie im Rahmen der BIM-Methode die von GEZE bereitgestellten BIM Objekte in Ihre CAD-Software laden und konfigurieren. Neben der Gebäudevisualisierung, die vor allem in der Planungs- und Bauphase interessant ist, bietet BIM weitere Vorteile. Den GEZE BIM Objekten sind Informationen zugeordnet, welche ausgewertet werden können und beispielsweise den Wartungs-/Instandhaltungsprozess einfach, planbar und kostentransparent gestalten.

Zwischen diesen fünf Türen können Sie wählen:

 

 

Sie wollen mehr über
GEZE BIM Objekte erfahren?

>> Melden Sie sich hier zum Webinar an!


GEZE BIM Objekte in der Anwendung

GEZE BIM Objekte nutzen:

  • über die GEZE Website können BIM Objekte kostenlos geladen werden und im jeweiligen CAD Programm angepasst werden
  • über ein webbasiertes Bauteilmanagementsystem können Türen konfiguriert, Projekten zugeordnet und später in die jeweilige CAD Software geladen werden
  • eine kostenfreie Software-Erweiterung (Plug-in) für die CAD Programme Graphisoft ArchiCAD, Nemetschek Allplan und Autodesk Revit ermöglicht die Nutzung des Bauteilmanagementsystems direkt aus der CAD-Anwendung

An der Gebäudeplanung Beteiligte können dank BIM gemeinsam an den angelegten Projekten arbeiten. So werden früh Informationen ausgetauscht und Fehler vermieden. Die Vielzahl an bereits vorhandenen Metadaten ist mit der offiziellen Türliste des buildingSMART abgeglichen. Diese geht sogar über internationale Projekte hinaus und gibt einen Leitfaden für die Möglichkeiten, die das BIM Objekt bietet.

Die BIM Objekte sind erhältlich für die Programme: Graphisoft ArchiCAD (ab Version 17), Autodesk Revit (ab Version 2015) und Nemetschek Allplan (ab Version 2016) in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch.

Der Kontakt und Austausch mit Spezialisten ist Bestandteil der kompletten GEZE BIM Lösung. So bietet GEZE nicht nur 3D Objekte, sondern auch eine Lösung für den Planer in dem BIM Prozess.


GEZE BIM Objekte herunterladen

Binden Sie die GEZE BIM Objekte in Ihre integrale Planung mit ein. Dazu können Sie die einzelnen BIM Objekte unkompliziert hier downloaden. Unterstützend finden Sie auch noch Gebrauchsanweisungen für die Nutzung der BIM Objekte und des Bauteilmanagementsystems sowie den Plug-ins.

Laden Sie sich hier das passende Plug-in für die Nutzung des Bauteilmanagementsystems direkt aus der CAD-Anwendung herunter:

 

Wichtige Infos zur Nutzung des Bauteilmanagementsystem finden Sie hier im Handbuch (PDF).

 

Sollten Sie Fragen haben oder eine Beratung bei einer Gebäudeplanung benötigen, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit uns aufzunehmen, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Oder nehmen Sie bei Fragen direkt Kontakt mit uns auf:

Ihre Experten für Planung und Beratung:
bim(at)geze.com

Architekten-Hotline:
Tel.: +49 7152 / 203-112
Mo bis Fr von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr

BIM Objekte Downloads

Autodesk Revit

Einflügelige Drehtür
zip

Zweiflügelige Drehtür
zip

Manuelle Schiebetür
zip

Automatische Schiebetür
zip

Karusselltür
zip

Handbuch Autodesk Revit
pdf

Flyer BIM Objekte für Autodesk Revit
pdf

 

Graphisoft ArchiCAD

Einflügelige Drehtür
zip

Zweiflügelige Drehtür
zip

Manuelle Schiebetür
zip

Automatische Schiebetür
zip

Karusselltür
zip

Handbuch Graphisoft ArchiCAD
pdf

Flyer BIM Objekte für Graphisoft ArchiCAD
pdf

 

Nemetschek Allplan

Einflügelige Drehtür
zip

Zweiflügelige Drehtür
zip

Manuelle Schiebetür
zip

Automatische Schiebetür
zip

Karusselltür
zip

Handbuch Nemetschek Allplan
pdf

Flyer BIM Objekte für Nemetschek Allplan
pdf

 
top